k.k. Infanterieregiment Nr. 3 "Erzherzog Carl" - 1. Grenadier Compagnie



 

 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 

3. IR3-Workshop



 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    k.k. Infanterieregiment Nr. 3 "Erzherzog Carl" - 1. Grenadier Compagnie Foren-Übersicht -> In der Schenke
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Lachnit
Feldwebel



Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 07.06.2008
Beiträge: 608
Wohnort: Wien 22 - Essling

BeitragVerfasst am: 03.02.2015, 22:53    Titel: 3. IR3-Workshop Antworten mit Zitat

Grüß Euch !

Wie bei der GV vereinbart, lade ich Euch zum 3. IR3-Workshop ein.

Thema: „Abrichtungs-Reglement 1806-2015“
Wann: Freitag 13.02. – um 15:30
Wo: 1070 Wien, Westbahnstraße 27-29/1/3/77, bei linker Gegensprechanlage läuten

Eine Überarbeitung bzw. Ausarbeitung und Klarstellung dessen, was wir in den letzten Jahren „richtig“ gemacht haben, aber „richtiger“ machen sollten !

Michael stellt uns dafür seine Wohnung zur Verfügung – DANK im Voraus !

Nochmal hervorheben möchte ich, daß wir uns rund 3 Stunden konzentriert vornehmen müssen, um einigermaßen das Wichtigste durcharbeiten zu können. Anschließend steht dem Besuch eines Bierlokals nichts im Wege !

Dazu benötigen wir:
• 2 Musketen und 2 Patronentaschen (am Bandelier)
• Getränke
• Knabbereien

Bitte um Zusagen wer was mitbringt und um Bestätigung des Termins !!!

ZUSAGEN:
Corporal LACHNIT
Grenadier ANDRES
Grenadier PEICHL
Grenadier PLAHCINSKI
Grenadier PLOCHBERGER
Grenadier SCHRATTENECKER
Rekrut HARCZI


Mit vorzüglichster Hochachtung

Wolfgang Lachnit
Corporal der 1. Grenadier-Compagnie
Quartiermeister im Stabe des Infanterie-Regimentes No. 3 Erzherzog Carl

_________________
viribus unitis IR3


Zuletzt bearbeitet von Lachnit am 20.04.2017, 17:44, insgesamt 3-mal bearbeitet
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Andreas_P
Administrator



Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 06.09.2007
Beiträge: 278
Wohnort: Hinterbrühl

BeitragVerfasst am: 06.02.2015, 12:43    Titel: Antworten mit Zitat

zusage
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden MSN Messenger
snemelC
Tambour



Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 19.07.2009
Beiträge: 161
Wohnort: Neubaustraße 9/ 3900 Schwarzenau

BeitragVerfasst am: 10.02.2015, 03:23    Titel: Antworten mit Zitat

bestätigt

lg clemens
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Lachnit
Feldwebel



Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 07.06.2008
Beiträge: 608
Wohnort: Wien 22 - Essling

BeitragVerfasst am: 16.02.2015, 12:38    Titel: 3. IR3-Workshop Antworten mit Zitat

.
Es war eine interessierte Runde, welche sich am Freitag 13.02. zusammenfand:

Michael Andres, Christoph Harczi, Clemens Peichl, Andreas Plahcinski, Franz Plochberger,
Julian Schrattenecker, meine Wenigkeit und etwas später auch unser Wolfgang Horak.

Ziel war es, die Betrachtung und auch die Herangehensweise an das "Abrichtungs-Reglement" zu präzisieren, uns zu sensibilisieren,
daß nicht alles einer Interpretation unterzogen werden muß, wir uns aber auch von den Doktrien und Scheuklappen der letzten Jahre trennen müssen.

All das Besprochene werden wir natürlich auch in die Praxis umsetzen - dies wird der 4. IR3-Workshop !

DANKE für Eure Teilnahme und DANKE an Michael für seine Gastfreundschaft !

beste Grüße
Wolfgang


Wolfgang Lachnit
Corporal der 1. Grenadier-Compagnie
Quartiermeister im Stabe des Infanterie-Regimentes No. 3 Erzherzog Carl

_________________
viribus unitis IR3
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Lachnit
Feldwebel



Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 07.06.2008
Beiträge: 608
Wohnort: Wien 22 - Essling

BeitragVerfasst am: 16.02.2015, 12:52    Titel: Bericht unseres Grenadiers Andres Antworten mit Zitat

... Grenadier Andres schrieb:

Geschätzte Kameraden!

Schön, dass wir am Freitag zusammengekommen sind und so fruchtbar diskutieren konnten.
Lob und Dank unserem Hrn. Corporal für sein intensives Studium des Reglements.
Er hat in beinahe „lutherischer“ Art und Weise Althergebrachtes in Frage gestellt und eine Neuauslegung unserer Schrift angeregt.
Ich bin geneigt, ihm in vielen Dingen zuzustimmen, allein die Verwirrung bei „Rechts um“ mit an der Patronentasche „ziehen“ war allgemein.

Zur weiteren Förderung der Verwirrung erlaube ich mir, Euch den Zeitungsartikel (Wiener Zeitung, 17. 10. 2009) zu schicken, den ich erwähnt habe –
und wie man sieht, wird bei „Präsentiert“ im Jahre 1863 das Gewehr links der Leibesmitte gehalten.
Vielleicht kann es weiterhelfen, die Beschreibung dazu im damals gültigen Reglement nachzulesen.



Mit kameradschaftlichem Gruß
Gren. M.A.
_________________
viribus unitis IR3
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Julian
Grenadier



Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 18.06.2013
Beiträge: 44

BeitragVerfasst am: 17.02.2015, 11:14    Titel: Antworten mit Zitat

Habe hier etwas interessantes zum Präsentieren gefunden

Quelle: Abrichtungs-Vorschrift für die Landwehr in Österreich ob und unter der Enns
Erscheinungsjahr: 1808
http://digital.onb.ac.at/OnbViewer/viewer.faces?doc=ABO_%2BZ19764390X
Buch S. 15

Tempo 2:
Das Gewehr wird von der rechten Hand übernommen, die es an dem Einschnitt des Kolbens
umfasst, und es, ohne dass der Ellenbogen den Leib verlässt, bei dem linken Auge vorbei,
dass selbes eben frei bleibe, bringt, unterdessen die linke hand nahe am Leibe höher fährt, etc.


Das würde bedeuten, dass bereits beim Tempo 2 das Gewehr mittig ist und dann im Tempo 3 nur mehr
in der Mitte nach unten abgesenkt wird, also senkrecht in Richtung des letzten Rockknopfes
(Mit Senkrecht ist auch Lotrecht gemeint, wie in der Einleitung zum Abrichtungs-Reglement erklärt wird)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    k.k. Infanterieregiment Nr. 3 "Erzherzog Carl" - 1. Grenadier Compagnie Foren-Übersicht -> In der Schenke Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Ähnliche Beiträge
Thema Autor Forum Antworten Verfasst am
Keine neuen Beiträge 4. IR3-workshop Lachnit In der Schenke 1 20.04.2017, 17:53
Keine neuen Beiträge 2. Qualitäts-Workshop Lachnit In der Schenke 3 24.04.2013, 09:28
Keine neuen Beiträge 1. QUALITÄTS-Workshop Lachnit In der Schenke 7 14.02.2013, 23:42



Powered by phpBB 2.0.23 © 2001, 2002 phpBB Group

BBoard.de bietet Ihnen ein Kostenloses Forum mit zahlreichen tollen Features

Impressum | Datenschutz