k.k. Infanterieregiment Nr. 3 "Erzherzog Carl" - 1. Grenadier Compagnie



 

 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 

Peschiera 2014



 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    k.k. Infanterieregiment Nr. 3 "Erzherzog Carl" - 1. Grenadier Compagnie Foren-Übersicht -> Berichte von Veranstaltungen
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Armin
Gast







BeitragVerfasst am: 03.09.2014, 16:07    Titel: Peschiera 2014 Antworten mit Zitat

Ich wollte mich auch hier noch einmal für die tolle Veranstaltung in Pescheria bedanken! Ich hoffe alle sind und wohlbehalten Heim gekehrt! Entschuldigen wollte ich mich bei jenen, bei welchen ich mich nicht mehr persönlich Verabschieden konnte. (Ihr ward auf einmal alle weg Winken)
Es war mir wirklich ein Volkfest, ein innerliches Blumenpflücken!

Vivat Kameraden!
Nach oben
regiments-tambour
Corporal



Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 04.12.2006
Beiträge: 352
Wohnort: Wien

BeitragVerfasst am: 06.09.2014, 08:20    Titel: Antworten mit Zitat

Und du warst ein ganz toller Reisebegleiter!

Hat jemand von euch links parat, wo man sich ein paar Kupferstiche anschauen kann?
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Michael
Grenadier



Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 05.01.2007
Beiträge: 38
Wohnort: Wien

BeitragVerfasst am: 07.09.2014, 22:45    Titel: Antworten mit Zitat

Liebe Kameraden!
Peschiera ist wirklich eine Reise wert - das hab ich mir schon 2010 gedacht, als wir sardinen-artig dicht gedrängt dorthin gefahren sind und beim Stadtgefecht so nass wurden, dass wir unsere nicht losgehen wollenden Musketen synchronisieren und "Bumm" rufen mussten.
Wie anders heuer - entspanntes, wenn auch langes Reisen, allerschönstes Wetter (bis auf einen kleinen Regenschauer, als unser Herr Obrist das Kommando übernahm und ein beeindruckendes Abendgewitter) und reichlich Zeit, sich diese wunderschöne Stadt anzusehen.
Für mich unvergesslich die Exkursionen nach Custoza (1848 /1866) und Solferino (1859), die wir unter der ortskundigen Führung unseres Hrn. Corporal unternahmen; besonders beeindruckend die Ossarien, in denen die Gebeine z.T. meterhoch geschlichtet sind und die noch sichtbaren Verletzungen an den Schädeln ein beredtes Zeugnis vom Wahnsinn des Krieges abgeben.
Sehr kommod auch die Unterbringung in der 1837 erbauten Kaserne, mitten in der Stadt, die durch ihr "Verlassensein" einen merkwürdigen Reiz auf mich ausübte.
Dank an alle, die mir nette Gesellschaft leisteten und die zum Gelingen dieser Unternehmung beitrugen.
Michael
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    k.k. Infanterieregiment Nr. 3 "Erzherzog Carl" - 1. Grenadier Compagnie Foren-Übersicht -> Berichte von Veranstaltungen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Ähnliche Beiträge
Thema Autor Forum Antworten Verfasst am
Keine neuen Beiträge Marschbefehl 05/2014 PESCHIERA Michael Marschbefehle 8 21.07.2014, 13:42

Tags
Blumen



Powered by phpBB 2.0.23 © 2001, 2002 phpBB Group

BBoard.de bietet Ihnen ein Kostenloses Forum mit zahlreichen tollen Features

Impressum | Datenschutz