k.k. Infanterieregiment Nr. 3 "Erzherzog Carl" - 1. Grenadier Compagnie



 

 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 

Lange Nacht der Museen, DeutschWagram 6.10.2012



 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    k.k. Infanterieregiment Nr. 3 "Erzherzog Carl" - 1. Grenadier Compagnie Foren-Übersicht -> Berichte von Veranstaltungen
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
event-grenadier
Feldwebel



Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 04.12.2006
Beiträge: 480
Wohnort: Grub/Wienerwald, Österreich

BeitragVerfasst am: 08.10.2012, 08:18    Titel: Lange Nacht der Museen, DeutschWagram 6.10.2012 Antworten mit Zitat

Na ja, was soll ich sagen !

Eine kleines, feines Event, welches geprägt war durch
Kameradschaft, Zeit mit Freunden, Schauspiel, Abwechslung,
Harmonie, vielen Besuchern, toller Stimmung, Gesangseinlagen,
guter Verpflegung, und vieles mehr.

Vor allem aber hat dieses Event durch die Wertschätzung,
die wir von seitens des Museums und der Gemeinde erfahren haben, beeindruckt.

Ein herzliches Dankeschön an Alle, die so aktiv mitgemacht haben.
Simone und Kathi fürs Kochen und für die Betreuung, Wolfgang für das
Konzept des Spiels, Christoph für den schönen Kranz,
Reini für seine Verwandlungsfähigkeit,
und euch Grenadiers für einer Kommen und euren Einsatz.

DANKE !

Wieder einmal ödet es mich an, dass so eine schöne Zeit mich euch, so schnell vorbei geht.

Schade, dass es einige nicht miterleben durften,
wir anderen sind uns abermals ein Stück näher gerückt.

Das Museum war mit den Besucherzahlen hoch zufrieden (knapp doppelt
soviele wir 2011) und man konnte von einem wirklichen Erfolg ausgehen.
Es war immer was los und die Hütte war zeitweise gesteckt voll.
Für nächstes Jahr haben wir die Buchung schon in der Tasche (Zitat des
Gemeinderats: "Tatat's ihr näxtes Johr wieda kumma?"), diesesmal mit
Franzosen und einem kleinen Gefecht.

Ich freue mich, euch bald wieder zu sehen.

Herzlichst

Wolfgang


PS: Mein Gespräch mit dem Bürgermeister findet in wenigen Tagen statt,
sodass wir davon ausgehen können, dass unser Eigenevent Juli 2013
auf dem Schlachtfeld in Wagram stattfinden wird.































Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
regiments-tambour
Corporal



Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 04.12.2006
Beiträge: 352
Wohnort: Wien

BeitragVerfasst am: 09.10.2012, 00:59    Titel: Antworten mit Zitat

Ja, ich kann dir nur beipflichten, es war wirklich sehr nett.

Vor allem schön daß wir so viele waren und für Abwechslung gesorgt haben. Sowas wie die kleine Theater-Einlage könnten wir ruhig öfters machen. Winken
Das macht uns noch lebendiger und bringt uns näher ans Publikum, das ist eh so scheu! Cool
Aber das nächste mal werden 4mal so viel kommen!!!

Arnulf hat auch sehr unterhalten und für einen gelungenen Abend beigetragen.
Lachnit, Clemens und ich werden hoffentlich noch öfters Gelegenheit haben, singen zu üben, damits noch besser wird...hollaridio.... Überrascht

Die Schallschutzmauer hat etwas gebracht, der Autolärm wurde im vorderen Bereich eh vom Gebläse des Schmieds übertönt Lachen

Auch wenn nicht unbedingt jetzt Massen herbeigeströmt sind, ist es auch schön, alte Bekannte zu sehen. Erwin mit seiner Beate, Hrn. Olek, den Hutmacher, uvm.

Im alten Haus zu schlafen, ist eine super Sache (hoffentlich wirds nicht abgerissen, wäre schade.
Strom für den Kühlschrank war da Sehr glücklich , die Zelte blieben trocken.

Und warum ich am nächsten Tag sooo einen Schädel hatte, ich verstehs nicht Lachen Lachen Lachen
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Andreas_P
Administrator



Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 05.09.2007
Beiträge: 277
Wohnort: Hinterbrühl

BeitragVerfasst am: 09.10.2012, 17:52    Titel: Antworten mit Zitat

...was kann ich dem noch hinzufügen?

Spiel, Spaß, Freude und Kopfweh also das volle Programm.

Wie immer hab ich die Zeit mit euch genossen vor allem, weil wir so viele waren.

Dank an unsere MarketenderInnen für die gute Verpflegung und noch ein Danke an Clemens und Michael für den Biernachschub.

Mir hat super gefallen und freu mich schon auf nächstes Jahr!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden MSN Messenger
plochi35
Tambour



Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 16.09.2007
Beiträge: 112

BeitragVerfasst am: 14.10.2012, 09:20    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo Kameraden!

Mir hat es auch sehr gefallen. War ein nettes kleines Event.

Das mit dem Schmied und dem Minnesänger war eine klasse Idee.

Das wir so viele Darsteller waren war auch supertoll. Das Exerzieren und die Schoweinlage war auch grandios.

Das beisammen sitzen und singen am Lagerfeuer hat auch wieder die Kameradschaft gestärkt und uns näher zusammenwachsen lassen.

Der Wettergott war uns gnädig und es blieb trocken und relativ mild.

Das diesmal der Zaun zu der Straße zu blieb war auch gut da hat man nicht so den starken Verkehr gehört der wurde aber meist durch unsere Gesänge eh übertönt.

Was soll ich noch sagen es war echt leiwand mit euch dieses Event zu verbringen.

Ich freue mich schon aufs nächste Jahr.

Lachen Lg Franz
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
snemelC
Tambour



Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 19.07.2009
Beiträge: 157
Wohnort: Neubaustraße 9/ 3900 Schwarzenau

BeitragVerfasst am: 22.10.2012, 23:25    Titel: Antworten mit Zitat

hab noch was gefunden

https://plus.google.com/photos/101711866449068629608/albums/5796808939330976513?banner=pwa&authkey=CPHnrOn649SefA

lg clemens
________________________________________
Erfahrung ist die Summe der Fehler die man gemacht hat.
(Herzog von Wellington)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    k.k. Infanterieregiment Nr. 3 "Erzherzog Carl" - 1. Grenadier Compagnie Foren-Übersicht -> Berichte von Veranstaltungen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Ähnliche Beiträge
Thema Autor Forum Antworten Verfasst am
Keine neuen Beiträge Lange Nacht der Museen, Deutsch Wagra... event-grenadier Berichte von Veranstaltungen 6 08.10.2017, 11:49
Keine neuen Beiträge Lange Nacht in Deutsch Wagram 2016 snemelC Berichte von Veranstaltungen 4 04.10.2016, 17:08
Keine neuen Beiträge Lange Nacht der Museen 2014 (Deutsch ... snemelC Berichte von Veranstaltungen 3 08.10.2014, 20:44
Keine neuen Beiträge Filmdreh "Ostrowski sicht das Gl... event-grenadier Berichte von Veranstaltungen 4 07.10.2013, 12:22

Tags
Kochen, NES



Powered by phpBB 2.0.23 © 2001, 2002 phpBB Group

BBoard.de bietet Ihnen ein Kostenloses Forum mit zahlreichen tollen Features

Impressum | Datenschutz