k.k. Infanterieregiment Nr. 3 "Erzherzog Carl" - 1. Grenadier Compagnie



 

 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 

Forchtenstein 2012



 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    k.k. Infanterieregiment Nr. 3 "Erzherzog Carl" - 1. Grenadier Compagnie Foren-Übersicht -> Berichte von Veranstaltungen
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Andreas_P
Administrator



Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 06.09.2007
Beiträge: 275
Wohnort: Hinterbrühl

BeitragVerfasst am: 25.09.2012, 11:32    Titel: Forchtenstein 2012 Antworten mit Zitat

So... Ich hoffe ihr habt das Wochenende alle gut überstanden und die Blessuren sind alle gut verheilt.

Ich kam am Freitag gegen 14:00 im Lager an und richtete mich innerhalb von 15 Minuten ein. Zuvor wurden die Kameraden aber noch zu Werbezwecken in die Bastei gerufen:










Sonst gibt es nicht viel zum Freitag zu sagen. Es wurde gefeiert, gesungen und getrunken....viel getrunken....zu viel für den einen oder anderen (mich inkludiert).
Nach viel zu wenig Schlaf wurde bereits um 7:00 Tagwache geschlagen. Den einen oder anderen plagten den darauf folgenden Vormittag mächtige Kopfschmerzen.
Nichts desto trotz wurde am Vormittag exerziert und den Vorfahren beim Streiten beigewohnt. Ich ging mit Gerald einen Kaffee trinken.
Nach einem ausreichenden Mittagsmahl ging es auch schon los. Nach einer gelungenen Generaldecharge in der oberen Bastei...



...marschierten wir in den Burggraben um den Franzosen auf dem Feld der Ehre zu begegnen:







Nach dem Gefecht wurden noch Befehle ausgegeben und sogar der Oberbefehlshaber selbst kam um der Truppe zu gratulieren:



Zwischen den beiden Tagen gab es nur wenige Unterschiede.

Fazit:
Eine nette Veranstaltung. Das Essen war gut aber nicht durchdacht (Krautfleisch und Bohnengulasch am Abend haben für neuartige Atmosphären in den Zelten gesorgt). Das Programm war ok. Man hätte mehr machen können, mich hats aber nicht gestört. Samstag Abend bekamen wir, wie immer, Regen ab, was aber zu den angenehmsten Abenden führte denen ich beiwohnen durfte.
Die Gefechte haben mir persönlich sehr gefallen. Zwischen Samstag und Sonntag gab es nur minimale Unterschiede. Auch wenn unser Korporal beim Sonntagsgefecht einen auf menschliche Fackel machte.

Danke für die tolle Kameradschaft! Danke für die tolle Zeit!
Lg Andi
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden MSN Messenger
regiments-tambour
Corporal



Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 04.12.2006
Beiträge: 352
Wohnort: Wien

BeitragVerfasst am: 25.09.2012, 13:05    Titel: Antworten mit Zitat

Ja, es war wieder ein schönes Wo-Ende.
Vor allem weil wir so viele waren und gut ausgesehen haben...

Mit dem Wetter hatten wir eigentlich sehr viel Glück Winken
Der späte Samstag-Abend im Zelt war auch sehr lustig.

Dafür, daß wir so wenig Darsteller waren, haben wir trotzdem das beste draus gemacht. Es dürfte für die Zuschauer bildlich genug gewesen sein, wie es damals ungefähr ausgesehen haebn mag.

Sehr enttäuschend war wieder einmal, daß keine Interessenten auf uns zukamen, naja, was hätten wir auch bei einem Anteil von 99% Ungarn reden sollen Geschockt


Etwas enttäuscht war ich, daß die Schlacht am Sonntag so kurz war.
Auf was freut sich ein Soldat am meisten?
Daß er sein Handwerk ausüben kann Weinen


Zum Glück ist unserem Wolfgang nicht mehr passiert!

Hier ein paar Bilder.
Nix besonderes, halt eine Erinnerung.









Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Lachnit
Feldwebel



Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 07.06.2008
Beiträge: 619
Wohnort: Wien 22 - Essling

BeitragVerfasst am: 25.09.2012, 18:55    Titel: Berichte von Forchtenstein 2012 Antworten mit Zitat

Was kann ich noch ergänzen, was noch nicht gesagt wurde ........ ?

Ich habe es sehr genossen, wieder in einer größeren Runde mit Euch zusammen zu sein und das Wochenende zu verbringen.

Wir haben gemeinsam den bürokratischen und verpflegungstechnischen Widrigkeiten getrotzt, dem Regen standgehalten, die Franzosen überlebt (unsere Tschechen sind halt schon eine Klasse für sich !!!) und immer wieder genügend Zeit gefunden, um gemeinsam zu trinken, zu singen und zu lachen.

Für Euch geh´ ich doch glatt durch´s Feuer !


Hier ein Link zu Fotos:

https://www.dropbox.com/sh/skb1mu5hrh9faju/MGPckE4k30


lg
Wolfgang
_________________
viribus unitis IR3
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Andreas_P
Administrator



Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 06.09.2007
Beiträge: 275
Wohnort: Hinterbrühl

BeitragVerfasst am: 25.09.2012, 19:33    Titel: Antworten mit Zitat

Zitat:
Für Euch geh´ ich doch glatt durch´s Feuer !


hahahaha....ausgezeichnet!! Sehr glücklich



Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden MSN Messenger
plochi35
Tambour



Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 16.09.2007
Beiträge: 112

BeitragVerfasst am: 25.09.2012, 20:54    Titel: Antworten mit Zitat

Lachen Hallo Kameraden!

Auch ich schließe mich dem Reigen an. Es war echt ein super Wochenende. Die zwei Schlachten die wir gegen die Franzosen schlugen waren ereignisreich und spektakulär.

Den Zusehern hatte es gefallen. Ich glaube schon das wir ihnen einiges aus der Napoleonischen Zeit vermitteln konnten wie es damals so ungefähr war.

Das Programm was wir hatten fand ich auch ok. Nicht so stressig und angenehm.

Die Darstellungen aus den Türkenkriegen waren auch super und natürlich darf ich die feschen Bauchtänzerinnen nicht unerwähnt lassen. Die waren auch ein Hit.

Das Wetter war auch nicht schlecht am Tage Sonnenschein und in der Nacht Regen. Leider ist einmal die Lagerfeuerromantik ausgefallen. Aber die lustige Runde im Zelt war auch sehr nett.

Was die geringe Anzahl der Darsteller betrifft haben wir das mit Elan und Einfallsreichtum mehr als wett gemacht. Zum Glück ist unserem Korporal nichts passiert als er "Die lebende Fackel spielte". Es war mir eine Ehre mit euch dieses Event mitzugestalten.

Sehr glücklich Lg Franz
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Lachnit
Feldwebel



Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 07.06.2008
Beiträge: 619
Wohnort: Wien 22 - Essling

BeitragVerfasst am: 25.09.2012, 21:29    Titel: Berichte von Forchtenstein 2012 Antworten mit Zitat

Der Werbe-Trailer für 2012 - mit Aufnahmen von 2011 !

Gut gemacht:

http://www.youtube.com/watch?v=T4PmKLdF-NI

lg
Wolfgang
_________________
viribus unitis IR3
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Lachnit
Feldwebel



Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 07.06.2008
Beiträge: 619
Wohnort: Wien 22 - Essling

BeitragVerfasst am: 25.09.2012, 23:27    Titel: Berichte von Forchtenstein 2012 Antworten mit Zitat

Und endlich das lang erwartete Video 2012:

http://www.youtube.com/watch?v=Hg4ZN0IyrSk&feature=youtu.be


lg
Wolfgang
_________________
viribus unitis IR3
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Lachnit
Feldwebel



Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 07.06.2008
Beiträge: 619
Wohnort: Wien 22 - Essling

BeitragVerfasst am: 26.09.2012, 22:59    Titel: Berichte Forchtenstein 2012 Antworten mit Zitat

Bericht in "Burgenland Heute" vom Freitag 21.09.12 / 19 Uhr ("Wetter" anklicken !):

http://tvthek.orf.at/programs/70021-Burgenland-heute/episodes/4646041-Burgenland-heute



lg
Wolfgang
_________________
viribus unitis IR3
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
snemelC
Tambour



Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 19.07.2009
Beiträge: 165
Wohnort: Neubaustraße 9/ 3900 Schwarzenau

BeitragVerfasst am: 27.09.2012, 23:44    Titel: Antworten mit Zitat

hello leute

echt tolle fotos und videos wäre gern dabei gewesen

lg clemens
_______________________________________
Erfahrung ist die Summe der Fehler die man gemacht hat.
(Herzog von Wellington)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    k.k. Infanterieregiment Nr. 3 "Erzherzog Carl" - 1. Grenadier Compagnie Foren-Übersicht -> Berichte von Veranstaltungen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Ähnliche Beiträge
Thema Autor Forum Antworten Verfasst am
Keine neuen Beiträge Marschbefehl 07/2012 Forchtenstein Lachnit Marschbefehle 14 17.07.2012, 22:14

Tags
Essen, Programm, Wohnen



Powered by phpBB 2.0.23 © 2001, 2002 phpBB Group

BBoard.de bietet Ihnen ein Kostenloses Forum mit zahlreichen tollen Features

Impressum | Datenschutz