k.k. Infanterieregiment Nr. 3 Erzherzog Carl



 

 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 

Marsch-Befehl Nr 10/09 Pivka


Gehe zu Seite 1, 2  Weiter
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    k.k. Infanterieregiment Nr. 3 Erzherzog Carl Foren-Übersicht -> Marschbefehle
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Haraldzzz
Corporal



Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 04.12.2006
Beiträge: 304

BeitragVerfasst am: 08.09.2009, 11:41    Titel: Marsch-Befehl Nr 10/09 Pivka Antworten mit Zitat

Marsch-Befehl Nr 10/09
k.k. Infanterieregiment Nr. 3 Erzherzog Carl, 1. Grenadier-Compagnie

Das Regiment hat sich vollständig montiert und gerüstet bei der Regimentskanzlei in Grub im Wienerwald einzufinden, um am Morgen des am achtzehnten September
zweitausendundneun um 07.30 uhr nach Krain abzurücken.

Der Tross erhält die Order sich in das Herzogthum Steyermark aufzumachen. Der Festungscommandant von Grätz wurde benachrichtigt,
genügend Verpflegung für die Pferde zu organisieren, welche an den großen Postkutschenstationen in großen Bottichen bereitgehalten wird.
Danach begibt sich die Compagnie nach Marburg.
Ab hier wird den Fuhrwerkscommandanten befohlen, unaufgefordert, die Befugnisplankette zur Benützung der Fuhrwerksstrasse an den Kutschbock zu befesthigen.

Aufgrund der hier beginnenden "Verordnungen für Transporte in Kriegsgebiethen" werden bei Nichtbefolgung drakonische Strafen angedroht!
Weiters sind auf den Straßen aufgrund der ungenügenden Beleuchtung Reservekerzen in dafür extra vorgeschriebenen Behälthnissen mitzuführen.

Die Fuhrwerkscommandeure haben sich hierzu im k.k. Amt zur Prüfung und Bewilligung von Fuhrwerken
Abtheilung Österreichische Angelegenheiten militärischer Transport Controlle, kurz ÖAMTC, zu melden.

Weiters steht auch die Abtheilung für Radspeichennormierung und Bespannungsvorschriften Österreichs, kurz ARBÖ
des k.k. Amtes für Strassenbau für Auskünfte zur Verfügung.

Ab Marburg soll die Direction Laibach eingeschlagen werden, um zügig in Pivka, nächst Postojna Stellung zu beziehen.

Der Erhalt des Marschbefehles ist umgehend zu bestätigen. Die Fuhrwerkszusammensetzung ist abzusprechen.

gez. für den Regimentscommandanten


Zuletzt bearbeitet von Haraldzzz am 11.09.2009, 10:58, insgesamt 2-mal bearbeitet
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Haraldzzz
Corporal



Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 04.12.2006
Beiträge: 304

BeitragVerfasst am: 08.09.2009, 11:51    Titel: Antworten mit Zitat

Corporal Schwanzer ersucht den Regimentscommandeur um Beurlaubung bis zum 21. September, da die Ernte eingeholt werden muss und die Setzlinge die nothwendige Pflege bedürfen.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
event-grenadier
Gast







BeitragVerfasst am: 08.09.2009, 11:56    Titel: Antworten mit Zitat

Befehl erhalten und zur Kenntnis genommen.

Als Oberst und gemäß der Philosophie "vorauseilender Gehorsam" wurde mir die Plankette für ein Fuhrwerk bereits übergeben sodass ich den Ämtern keinen weiteren Obulus leisten werde.




Bestätigt:
Oberst Horak
Grenadier Karnolz
Grenadier Lachnit
Rekrut Clemens Peichl

Regimentsmusiker Michael Vereno (kommt mit Zelt ins Lager)
Regimentsmusiker Rudi Lughofer



Corporal Schwanzer, beurlaubt zur Ernte
Grenadier Andres, beurlaubt zur Ernte
Rekrut Fritz Tüchler beurlaubt zur Ernte
Rekrut Peter Paprsek, beurlaubt
Grenadier Autherit dessertiert
Grenadier Plochberger beurlaubt wegen Unabkömmlichkeit
Rekrut Ivan, zum innerländischen Dienst abkommandiert
Regimentstambour Horvath, beurlaubt
Grenadier Andreas wegen fehlender Unterlagen zum innerländischen Dienst abkommandiert
Grenadier Mrkvica, beurlaubt zur Ernte


Zuletzt bearbeitet von event-grenadier am 14.09.2009, 18:50, insgesamt 11-mal bearbeitet
Nach oben
Gerald A. Karnolz
Tambour



Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 08.09.2007
Beiträge: 134

BeitragVerfasst am: 08.09.2009, 13:01    Titel: Antworten mit Zitat

Grenadier Karnolz bestätigt hiermit den Erhalt des Befehles und wird diesen wie immer befolgen!

Da es sich beim Herzogtum Krain um ein für uns noch unaufgeklärtes Terrain handelt, wäre zu überlegen ob die Dokumente der k.k. Waffenrechtsabteilung nicht besser mitzuführen sind?!
_________________
"Wir müssen den Feind schlagen oder uns alle vor seinen Batterien begraben lassen!" (Friedrich der Große)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
event-grenadier
Gast







BeitragVerfasst am: 08.09.2009, 17:53    Titel: Antworten mit Zitat

Grenadier Andres hat folgendes geschrieben:
Marschbefehl erhalten.
Auch ich muß mich um die Einholung der Ernte und die Setzlinge kümmern und erbitte Dispens.
Vivat Carl
Nach oben
Lachnit
Administrator



Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 07.06.2008
Beiträge: 686
Wohnort: Wien 22 - Essling

BeitragVerfasst am: 08.09.2009, 20:23    Titel: Marschbefehl 10/09 Antworten mit Zitat

Marschbefehl erhalten und zur Kenntnis genommen !

In Bezug auf die Zusammenführung der Fuhrwerke, wird der Ober-Marketenderin Laakmann die Frage zu Theil, ob sie gewillt sey, unseren Tross zu begleiten.

Bei positiver Beantwortung trägt ihr Grenadier Lachnit sein Geleit an, wobei noch die Unterstützung des Rekruten Peichl erforderlich wäre.

mit vorzüglichster Hochachtung

Grenadier Lachnit
Fourier und was-der-Horak-will vom IR3
_________________
viribus unitis IR3
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
fritz58
Grenadier



Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 01.07.2009
Beiträge: 68
Wohnort: Aurolzmünster in OÖ

BeitragVerfasst am: 08.09.2009, 23:42    Titel: Marschbefehl erhalten und zur Kenntnis genommen Antworten mit Zitat

Da die unerwartet reichliche Ernte einzubringen ist und mit einem neuerlichen Winterfeldzug noch heuer zu rechnen ist, kann ich meine Kameraden diesmal nicht ins Gefecht begleiten.

Rekrut Tüchler
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Rekrut Peter
Gast







BeitragVerfasst am: 09.09.2009, 09:18    Titel: Antworten mit Zitat

Marschbefehl erhalten, kann leider nicht kommen.
Nach oben
event-grenadier
Gast







BeitragVerfasst am: 09.09.2009, 19:11    Titel: Antworten mit Zitat

Rekrut Peter hat folgendes geschrieben:
Marschbefehl erhalten, kann leider nicht kommen.


Do hätt ma scho es zweite mal keine Fahne dabei (Golling+Pivka)!!!!


Zuletzt bearbeitet von event-grenadier am 10.09.2009, 07:30, insgesamt einmal bearbeitet
Nach oben
Autherith
Rekrut



Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 12.07.2007
Beiträge: 21

BeitragVerfasst am: 09.09.2009, 20:50    Titel: Antworten mit Zitat

Werte Regimentskanzlei!

Marschbefehl erhalten, kann jedoch das löbliche k.k. Infanterie-Regiment Nr. 3 nicht unterstützen.
Bin wegen der Kampfhandlungen in Tirol gegen Bayern und Franzosen in Innsbrugg um den 19 und 20 September nicht abkömmlich.
Als Tyroler muss ich mein Land und die Meinen vertheidigen und trotz Waffenstillstand und Friedensabkommen, und entgegen den Befehlen des Kaisers an sämtliche Truppen in Tyrol sich zurückzuziehen, den Schützen beystehen. Der Verrat seiner kaiserlichen Hoheit an dem Land Tyrol sitzt tief. Ich selbst habe das Wolkersdorfer Handbillet gelesen. Wenn schon die Obrigkeit sich an kein Wort gebunden fühlt, was soll dann noch aus der Welt werden. Mein Herz schlägt für Tyrol, Gott steh mir bei, ich kann nicht anders.
Ich hoffe um Vergebung für diese Befehlsverweigerung als Soldat der k.k. Armee.
So Gott will werden wir uns wiedersehen.

Marcus, Grenadier
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
event-grenadier
Gast







BeitragVerfasst am: 10.09.2009, 07:30    Titel: Antworten mit Zitat

Pionnier und Marketenderin hat folgendes geschrieben:

Keine Teilnahme Heinz und Ulli!!

Gruß Heinz
Nach oben
plochi35
Tambour



Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 16.09.2007
Beiträge: 110

BeitragVerfasst am: 10.09.2009, 13:09    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo meine Kameraden!


Auch ich muss leider absagen geht von Dienst wegen nicht. Ein Mann von meiner Dienststelle ist auf Urlaub und der andere macht Dienst auf einer anderen Dienststelle.


Lg Franz Weinen
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Ivan_P
Freiwilliger



Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 06.09.2007
Beiträge: 4

BeitragVerfasst am: 10.09.2009, 18:38    Titel: Antworten mit Zitat

Marschbefehl gelsen und verstanden. Kann aber aufgrund einer Erkrankung und einer Mitteilung des Amtes für militärische Sicherheit (AMS) nicht teilnehmen. Man hat mir unter Androhung von Geldbußen jeglichen aufenhalt in anderen Kronländern untersagt.
Warum auch immer.....da kann man leider wenig dagegen tun.
Euer maroder trauriger und von schicksalsschlägen geplagter Rekrut Ivan.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
regiments-tambour
Corporal



Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 04.12.2006
Beiträge: 350
Wohnort: Wien

BeitragVerfasst am: 11.09.2009, 10:14    Titel: Antworten mit Zitat

Ich muss den traurigen Reigen leider fortsetzen und hiermit meine Abwesenheit/Nichtteilnahme kundtun.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Andreas_P
Administrator



Geschlecht: Geschlecht:männlich
Anmeldungsdatum: 06.09.2007
Beiträge: 280
Wohnort: Hinterbrühl

BeitragVerfasst am: 11.09.2009, 14:01    Titel: Antworten mit Zitat

Falls es mir möglich ist meinen Reisepass zu finden bin ich dabei ansonsten schats schlecht aus Traurig
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden MSN Messenger
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    k.k. Infanterieregiment Nr. 3 Erzherzog Carl Foren-Übersicht -> Marschbefehle Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite 1, 2  Weiter
Seite 1 von 2

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Ähnliche Beiträge
Thema Autor Forum Antworten Verfasst am
Keine neuen Beiträge Marsch-Befehl Nr 11/09 "Austerli... Haraldzzz Marschbefehle 16 10.11.2009, 10:21
Keine neuen Beiträge Pivka Haraldzzz Berichte von Veranstaltungen 7 21.09.2009, 09:50
Keine neuen Beiträge Marsch-Befehl Nr 07/09 "Entschei... Anonymous Marschbefehle 11 04.07.2009, 15:27
Keine neuen Beiträge Marsch-Befehl Nr 06/09 "Eggmühl&... Haraldzzz Marschbefehle 14 26.05.2009, 13:00
Keine neuen Beiträge Marsch-Befehl Nr 05/09 "Symposiu... Haraldzzz Marschbefehle 8 26.05.2009, 10:47

Tags
Ford, Pferde, Sport, USA, Wien



Powered by phpBB 2.0.23 © 2001, 2002 phpBB Group

BBoard.de bietet Ihnen ein Kostenloses Forum mit zahlreichen tollen Features

Impressum | Datenschutz